Blätter-Navigation

Of­fer 75 out of 111 from 22/02/21, 11:27

logo

Freie Uni­ver­si­tät Ber­lin - Fach­be­reich Vete­ri­när­me­di­zin - Insti­tut für Mikro­bio­lo­gie und Tier­seu­chen

Wiss. Mit­ar­bei­ter/-in (Pra­e­doc) (m/w/d)

mit 65%-Teil­zeit­be­schäf­ti­gung
befris­tet auf 3 Jahre
Ent­gelt­gruppe 13 TV-L FU
Ken­nung: EXIT

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Die Arbeits­gruppe „Tier­me­di­zi­ni­sche Infek­ti­ons­bio­lo­gie“ beschäf­tigt sich mit der Patho­ge­nese bak­te­ri­el­ler Infek­ti­ons­er­re­ger. Fra­gen zur Erre­ger-Wirt-Inter­ak­tion, aber auch zu infek­ti­on­s­im­mu­no­lo­gi­schen The­men, stel­len den Fokus unse­rer der­zei­ti­gen Arbei­ten dar.

Mit­ar­beit an einem DFG-geför­der­ten Dok­to­ran­den­pro­jekt im Rah­men des Schwer­punkt­pro­gramms 2225 EXIT „Wirts­zel­l­aus­tritt zel­lu­lä­rer Patho­gene“. Ziel des Pro­jek­tes ist die Auf­klä­rung von EXIT-Stra­te­gien von Sal­mo­nella Typhi­mu­rium aus neo­na­ta­len, intes­ti­na­len Epi­thel­zel­len anhand und mit Hilfe von hoch-stan­dar­di­sier­ten in vitro und in vivo Model­len.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Abge­schlos­se­nes wiss. Hoch­schul­stu­dium in Vete­ri­när­me­di­zin, Bio­lo­gie bzw. in Life Sci­ence (Diplom/Mas­ter)

Erwünscht:
  • Erfah­run­gen im Bereich der Arbeit mit bak­te­ri­el­len Infek­ti­ons­er­re­gern, v.a. Sal­mo­nel­len
  • Erfah­run­gen mit immu­no­lo­gi­schen und mole­ku­lar­bio­lo­gi­schen Tech­ni­ken (qRT-PCR, FACS, ELISA, (Immun-)His­to­lo­gie, in vitro Tech­ni­ken)
  • Erfah­rung im tier­ex­pe­ri­men­tel­len Arbei­ten mit neu­ge­bo­re­nen Mäu­sen
  • Fort­bil­dung gemäß FEL­ASA B oder C
  • exzel­lente Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • Team­fä­hig­keit und Zuver­läs­sig­keit
  • EDV Kennt­nisse.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen erteilt Herr Prof. Dr. Mar­cus Fulde (personal-we07@fu-berlin.de / +49 30 838 57224).

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bewer­bun­gen sind mit aus­sa­ge­kräf­ti­gen Unter­la­gen bis zum 15.03.2021 unter Angabe der Ken­nung im For­mat PDF (vor­zugs­weise als ein Doku­ment) elek­tro­nisch per E-Mail zu rich­ten an Herrn Prof. Dr. Mar­cus Fulde: personal-we07@vetmed.fu-berlin.de.
Aus gege­be­nem Anlass und für die Zeit des ein­ge­schränk­ten Prä­senz­be­trie­bes der Freien Uni­ver­si­tät Ber­lin bit­ten wir Sie, sich elek­tro­nisch per E-Mail zu bewer­ben. Die Bear­bei­tung einer pos­ta­li­schen Bewer­bung kann nicht sicher­ge­stellt wer­den.

Freie Uni­ver­si­tät Ber­lin
Fach­be­reich Vete­ri­när­me­di­zin
Insti­tut für Mikro­bio­lo­gie und Tier­seu­chen
Herrn Prof. Dr. Mar­cus Fulde
Robert von Oster­tag-Str. 7-13
Haus 35, 14163 Ber­lin (Düp­pel)

Mit der Abgabe einer Online­be­wer­bung geben Sie als Bewer­ber/in Ihr Ein­ver­ständ­nis, dass Ihre Daten elek­tro­nisch ver­ar­bei­tet und gespei­chert wer­den.
Wir wei­sen dar­auf hin, dass bei unge­schütz­ter Über­sen­dung Ihrer Bewer­bung auf elek­tro­ni­schem Wege von Sei­ten der Freien Uni­ver­si­tät Ber­lin keine Gewähr für die Sicher­heit