Blätter-Navigation

Angebot 47 von 53 vom 28.06.2024, 13:10

logo

Technische Universität Berlin - Fakul­tät VI - Insti­tut für Land­schafts­ar­chi­tek­tur und Umwelt­pla­nung/ FG Vege­ta­ti­ons­tech­nik und Pflan­zen­ver­wen­dung

Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen:

Wiss. Mit­ar­bei­ter*in (d/m/w) - Ent­gelt­gruppe 13 TV-L Ber­li­ner Hoch­schu­len - 1. Qua­li­fi­zie­rungs­phase (zur Pro­mo­tion)

Teilzeitbeschäftigung ist ggf. möglich
Unter dem Vorbehalt der Mittelbewilligung

Aufgabenbeschreibung:

  • Mitarbeit in Forschung und Lehre in den Bereichen der Vegetationstechnik und Pflanzenverwendung

Erwartete Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Landschaftsarchitektur oder verwandten ökologischen Fachrichtungen mit Planungsbezug;
  • Kenntnisse zum Einsatz von Pflanzen beim Entwerfen und Planen städtischer Freiräume;
  • fundierte ökologische und gestaltungsrelevante Kenntnisse zu Pflanzen;
  • Vorstellungen zu eigener Forschungstätigkeit in den Bereichen urbane Pflanzenverwendung,
  • Vegetationstechnik oder Pflanze in der Gartendenkmalpflege im Sinne einer Weiterqualifikation.
  • Die Fähigkeit zum Unterrichten in deutscher und/oder englischer Sprache wird vorausgesetzt; Bereitschaft, die jeweils fehlenden Sprachkenntnisse zu erwerben.

Kann-Kriterien:

  • Didaktische Erfahrungen und Fähigkeiten.

Hinweise zur Bewerbung:

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen (zusammengefasst in einem PDF-Dokument, max. 5 MB) per E-Mail an Prof. Dr. Kühn unter norbert.kuehn@tu-berlin.de.

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann. Datenschutzrechtliche Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten gem. DSGVO finden Sie auf der Webseite der Personalabteilung: https://www.abt2-t.tu-berlin.de/menue/themen_a_z/datenschutzerklaerung/.

Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die TU Berlin schätzt die Vielfalt ihrer Mitglieder und verfolgt die Ziele der Chancengleichheit.

Technische Universität Berlin - Die Präsidentin - Fakultät VI - Institut für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung - FG Vegetationstechnik und Pflanzenverwendung